« Zu Piekfeine Brände
Triple Peak Gin

Aller guten Dinge sind Drei!

London Dry Gin (ungefiltert), dreimal destilliert, mit drei nordischen Wildfrüchten.

Nach drei Jahren der Piekfeinen Brände. Von der preisgekrönten Bremer Brennerin.

Besonders rund im Geschmack

Im Gegensatz zu traditionellem Gin, der auf Getreide basiet, ist die Alkoholbasis ein Weindestillat, das dieser Novität einen besonders runden Geschmack verleiht.

Typischer London Dry Gin

Der Triple Peak wird als typischer London Dry Gin hergestellt. Die aromatisierenden, reinen pflanzlichen Botanicals werden dabei alle zusammen gleichzeitig dem Destillat hinzugefügt (Mazeration). Dann wird dieses Destillat zwei weiteren Destillationen unterzogen.

Unverwechselbares Aroma

Zu den ausgewählten, hochwertigen Botanicals, wie Wacholder, Koriander und Zitrusfrüchten, kommen hier die drei nordischen Wildfrüchte, Hagebutte, Holunder und Sanddorn hinzu.

Feinste Tee-Ingredienz

Ein weiterer Bestandteil ist Earl-Grey-Tea, Dieser stammt aus dem vornehmen Hause Atelier du Thé Forgeron & Blanc.

Botanicals

Auf den Geschmack gekommen?

Jetzt bestellen
oder
Gastronomie/Handel-Anfragen:
info@br-piekfeinebraende.de
34,80 €
500 ml
Alc. 44 % Vol.