DSC_0818  IMG_1867

Zum fünften Mal findet wieder der Quittentag statt.

In der Zeit von 12:00 bis 16:00 Uhr können Quitten bei uns anliefert werden.

 Eine mögliche Anlieferung am Samstag oder etwas früher kann nach terminlicher Vereinbarung erfolgen.

Ein Anlieferung nach dem 21. Oktober 2018 ist nicht möglich, da wir am selben Tag einmaischen und dann die Gärtanks schließen.

Ich zahle 30 Cent / Kilo Quitten.

Sie erhalten eine Quittung über die angelieferte Menge.

Diese Quittung berechtigt Sie, den fertigen Quittenbrand mit einem Abschlag von 25 % zu beziehen.

Wir nehmen nur vollreife Quitten an, deren Flaum entfernt ist.

Im Gegensatz zu anderen Verwertungen erfolgt die Ernte im vollreifen Zustand, da das in den Früchten enthaltene Pektin dann zunehmend abgebaut ist. Reife Quitten haben eine einheitlich goldgelbe, glatte Schale und haben einen ausgeprägten, aromatischen Duft. Reife Quitten haben keinen Flaum mehr! Der Flaum enthält reichlich Bitterstoffe und muss entfernt sein. Sollten Ihre Quitten noch den Flaum aufweisen, so muss er mit Hilfe eines (groben) Tuches gründlich abgerieben werden.

Bitte pflücken Sie die Früchte erst kurz vor dem Termin und transportieren Sie die Früchte möglichst schonend, da Druckstellen sehr schnell zum Faulen der Früchte führen.

An Saft bin ich auch interessiert!

Nach einer zufriedenstellenden Saftprobe zahle ich 1,00 € / Liter Quittensaft.

Wir freuen uns auf ganz viele Quitten!

Das gesamte Piekfein-Team